Ein Thema...über das nicht gerne geredet wird...und das uns doch alle betrifft.

Abschied von einem geliebten Menschen nehmen und um ihn trauern.

Ab 2016 werde ich diesen schweren Weg mit Ihnen gehen, Sie begleiten um demjenigen,
der von Ihnen gegangen ist, einen würdevollen Abschied in Form einer Trauerrede zu bereiten.

Durch eine Trauerrede können Sie Ihren verlorenen Angehörigen noch einmal aufleben
und sein Leben für alle Anwesenden revue passieren lassen.

Zwölf Jahre Redeerfahrung sowie den Verlust meines Vaters und der traumhaft schöne Waldfriedhof,
auf dem er seine letzte Ruhestätte fand, inspirierten mich, diesen Schritt zu tun.

In meinem Hochschulstudium genoss ich unter anderem Humanethologie und Psychologie.
Parallel zum Studium arbeitete ich als Hauskrankenpfleger und wurde häufig mit dem Ableben konfrontiert.

Mit diesen Lebenserfahrungen stehe ich Ihnen zur Seite und begleite Sie durch diese schwere Zeit.

"Und wir glaubten,wir hätten noch so viel Zeit...
Du bist nicht gestorben, nur vorangegangen!"

 


Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!